Das Siteimprove CMS-Plugin schließt die Lücke zwischen dem SiteVision Content Management System (CMS) und der Siteimprove Intelligence Platform. Jetzt können Sie Ihre Website nach Fehlern durchsuchen, sobald eine Seite veröffentlicht wird, so dass Sie Fehler beheben, Inhalte optimieren und Ihre Website effizienter verwalten können.

Um große Websites über einen längeren Zeitraum verfügbar zu halten, sind systematische Tests und Qualitätskontrollen erforderlich. Mit der Integration von Siteimprove in SiteVision können unsere gemeinsamen Kunden direkt in ihrem CMS auf das führende Tool für Qualitätssicherung und Barrierefreiheit zugreifen, was die Produktivität und Projektqualität deutlich steigert.

Wozu dient das Plugin?

Mit dem Plugin kann Ihr Team Fehler beheben und Inhalte direkt in der SiteVision Bearbeitungsumgebung optimieren. Sobald die erkannten Probleme bewertet wurden, können Sie die entsprechende Seite in Echtzeit erneut überprüfen und feststellen, ob weitere Maßnahmen erforderlich sind. 

Das Siteimprove CMS-Plugin bietet Einblicke in*:

  • Rechtschreibfehler und defekte Links
  • Das Lesbarkeitsniveau
  • Probleme der Barrierefreiheit (Konformitätsstufe A, AA, AAA)
  • Richtlinien mit hoher Priorität
  • SEO: technisch, inhaltlich, UX und mobil
  • Seitenbesuche und Seitenanzeigen
  • Bewertungen und Kommentare
  • Auswirkungen bei Entfernung
  • Daten zu gekürzten URLs und den Auswirkungen auf Ihre digitalen Materialien

Auswirkungen entfernter Seiten prüfen?

Erhalten Sie Einblicke in die Auswirkungen durch das Entfernen einer bestimmten Seite.

Sie können das Plugin jetzt nutzen, um zu prüfen, ob das Entfernen einer Seite Auswirkungen auf Ihre Website haben wird. Zum Beispiel können Sie erkennen, ob das Löschen einer Seite Ihre SEO beeinträchtigen würde oder ob Nutzer den Zugriff auf wichtige Dokumente und Links verlieren könnten.
Wenn das Plugin potenzielle Probleme erkennt, können Sie beim Entfernen einer Seite entsprechende Maßnahmen ergreifen.
Erfahren Sie mehr über unser CMS-Plugin (Inhalt in englischer Sprache)

* Welche Daten im Siteimprove CMS-Plugin angezeigt werden, hängt davon ab, welche Siteimprove Dienste Sie abonnieren.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Mindestanforderungen für sichere Kommunikation im Hinblick auf unsere Plugins geändert haben und ein Upgrade unserer Transport Layer Security (TLS) zwecks Nutzung von Version 1.2 durchführen werden. Alle Kunden, die unser Plugin für CMS-Plattformen verwenden, die auf der .NET-Technologie basieren, müssen die TLS-Version auf TLS 1.2 aktualisieren. Weitere Informationen erhalten Sie in einem Blogpost zum Thema Sicherheit von Victor-Alexandru Truica, Information Security Manager bei Siteimprove.

Unsere Zusammenarbeit

Die Integration zwischen SiteVision und Siteimprove wurde von der führenden SiteVision-Agentur in Schweden, Limepark, unserem Entwicklungspartner für den Aufbau und die Wartung des Plugins, ermöglicht. Für Limepark waren Zugänglichkeit und Qualitätssicherung schon immer wichtig, und mit einer gestiegenen Nachfrage auf dem Markt dafür ist die Partnerschaft mit Siteimprove eine perfekte Zusammenarbeit für beide Seiten.

SiteVision ist ein Anbieter von CMS-Lösungen, die es Unternehmen unterschiedlicher Größe und Form ermöglichen, ansprechende, zugängliche und ansprechende Websites und digitale Arbeitsplätze zu erstellen. SiteVision ist besonders stark auf dem skandinavischen Markt präsent und bietet unseren Kunden durch die Integration mit Siteimprove einen noch besseren Service.

 

 

Installationshinweise

Installationsanleitung

Unterstützte Versionen

Das Plugin wird von SiteVision 4.5.2 unterstützt.

Wir haben mehr als 15 Jahre Erfahrung im Aufbau barrierefreier Websites in SiteVision und erhalten mit dieser Zusammenarbeit mehr Schulungen und Tools, um systematisch sicherzustellen, dass unsere Lieferungen den Anforderungen des Internets von heute gerecht werden. In Zusammenarbeit mit Siteimprove werden wir die SiteVision-Websites noch besser zugänglich machen.

Johan Dahlqvist

Partner, Limepark

Die Barrierefreiheit war Limepark und unseren Kunden schon immer wichtig. Heutzutage sehen wir eine steigende Nachfrage auf dem Markt und möchten noch bessere und zugänglichere Lösungen anbieten. Mit der Integration von Siteimprove in SiteVision haben wir eine perfekte Zusammenarbeit und eine sehr starke Lösung zur Hand, von der sowohl wir als auch unsere Kunden profitieren werden.

Johan Dahlqvist

Partner, Limepark