Das Siteimprove CMS-Plugin schließt die Lücke zwischen dem Enonic Content Management System (CMS) und der Siteimprove Intelligence Platform. Jetzt können Sie Ihre Website nach Fehlern durchsuchen, sobald eine Seite veröffentlicht wird, so dass Sie Fehler beheben, Inhalte optimieren und Ihre Website effizienter verwalten können.

Wozu dient das Plugin?

Die innovative CMS-Plattform von Enonic bietet einen schnelleren Weg zur Erstellung und Bereitstellung leistungsstarker digitaler Erlebnisse und passt sehr gut zu Siteimprove. Die nahtlose Integration zwischen Siteimprove und Enonic optimiert die Workflow-Effizienz für Ihr Web-Team. Mit dem Plugin kann Ihr Team Fehler beheben und Inhalte direkt in der Bearbeitungsumgebung optimieren. Sobald die erkannten Probleme bewertet wurden, können Sie die entsprechende Seite in Echtzeit erneut überprüfen und feststellen, ob weitere Maßnahmen erforderlich sind.

Das CMS-Plugin von Siteimprove zeigt Folgendes an*:

  • Rechtschreibfehler und defekte Links
  • Level der Lesbarkeit
  • Probleme der Barrierefreiheit (Konformitätsstufen A, AA, AAA)
  • Richtlinien mit hoher Priorität
  • SEO: technisch, inhaltlich, UX und mobil
  • Seitenaufrufe
  • Bewertung und Kommentare

*Welche Daten von Siteimprove CMS-Plugin angezeigt werden, hängt davon ab, welche Siteimprove-Dienste Sie abonniert haben.

Die nahtlose Integration zwischen Enonic XP und Siteimprove gibt Redakteuren Einblick in die Leistung und Qualität der Inhalte - direkt in der Editorialumgebung.

Thomas Sigdestad

CTO, Enonic