Klarheit

Die Sicherheit Ihrer Website auf einen Blick

Die Ergebnisübersicht gibt Ihnen einen sofortigen Eindruck von Ihrem Sicherheitsstatus und zeigt Ihnen auf Anhieb den Schweregrad potenzieller Sicherheitsprobleme an, die ein Risiko für Ihre Organisation darstellen. In der Detailansicht erfahren Sie, welche Problemkategorien das größte Risiko darstellen und welche Maßnahmen Sie zuerst ergreifen sollten. Dabei können Sie Ihre Fortschritte ganz einfach mit der Ergebnis-Verlaufsgrafik verfolgen.

Priorisierung

Priorisiertes Beheben von Sicherheitsmängeln

Mit Empfehlungen für erste Sofort-Maßnahmen, einer Einstufung des Schweregrads aller Mängel und praktischen Empfehlungen zu ihrer Behebung können Sie Prioritäten setzen und entschiedene Maßnahmen zur Lösung der dringendsten Probleme ergreifen.

Zusammenarbeit

Kommunikation zwischen Unternehmensbereichen für optimale digitale Sicherheit

Die Zusammenarbeit mit Ihren IT- und Sicherheitsteams kann eine Herausforderung darstellen – insbesondere im hochgradig technischen und komplexen Sicherheitsbereich. Mit organisierten, ausführlichen Problemlisten und einer übersichtlichen Problemkategorisierung erhalten Sie alles, was Sie für den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit zwischen Unternehmensbereichen benötigen.

Web Security Übersicht

Siteimprove Web Security prüft Ihre Website auf grundlegende Arten von Schwachstellen, die für die digitale Sicherheit Ihrer Organisation von kritischer Bedeutung sind. Die Ergebnisse dieser Prüfungen werden in einem Score auf einer Skala von 0 bis 100 zusammengefasst, sodass Sie einen sofortigen Eindruck vom Sicherheitsstatus Ihrer Organisation erhalten.

Web-Sicherheitskategorien

Priorisieren und delegieren Sie die Behebung von Problemen mithilfe von drei Kategorien: Webanwendungen, Server und Netzwerk. Webanwendungs-Probleme stellen Risiken für Nutzer dar, die sich auf Ihrer Website befinden oder Ihre Anwendung nutzen. Server-Probleme sind unbefugte Versuche, Zugriff auf Ihre Daten zu erhalten, und Netzwerk-Probleme sind verdächtige Aktivitäten, die auf Malware oder Phishing-Versuche hindeuten.

Zu jeder Kategorie gibt Siteimprove Web Security Ihnen klare, praktische Empfehlungen, welche kritischen Probleme Sie aufgrund des Schweregrads und der Auswirkungen zuerst beheben sollten.

Liste erkannter Probleme

Um genau zu erfahren, wo die Probleme liegen, gibt Web Security Ihnen eine vollständige Liste aller Ergebnisse aus allen drei Problemkategorien. So können Sie analysieren, in welchem Bereich die größte Anzahl von Mängeln besteht.

Diese Liste kann ganz einfach mit anderen Unternehmensbereichen geteilt werden, um die Zusammenarbeit mit Ihren IT- und Sicherheitsteams zu vereinfachen.

Problemdetails mit Empfehlungen

Jedes Problem wird mit einer ausführlichen Beschreibung angezeigt, damit Sie Beschaffenheit und Bedeutung genau verstehen können. Außerdem werden Probleme automatisch mit einem Schweregrad gekennzeichnet, um die mit ihnen verbunden Risiken anzugeben. Die praktischen Empfehlungen für Problembehebungen erleichtern Ihnen die ersten Schritte.

Sehen Sie sich die Details zu einem bestimmten Problem an, um zu erkennen, wann es zum ersten Mal erkannt wurde und wie oft es aufgetreten ist. Im Bereich der Web-Sicherheit, wo die schnelle Behebung bestehender Mängel von kritischer Bedeutung ist, sind dies wichtige Datenpunkte.

Website-Zertifikate

Aktualisierte Website-Zertifikate sorgen für die nötige Sicherheit und Integrität Ihrer Websites und der persönlichen Daten Ihrer Benutzer.

Durch eine vollständige Übersicht über abgelaufene und bald ablaufende Website-Sicherheitszertifikate (und deren Herausgeber) wissen Sie immer, wann Ihre Zertifikate erneuert werden sollten und wen Sie dazu kontaktieren müssen. So stellen Sie sicher, dass Sie niemals potenzielle Besucher verlieren, weil diese nicht auf Ihre Website zugreifen können oder Bedenken haben, unsichere Websites zu laden. 

E-Mail-Mitteilungen

Für die Sicherheit Ihrer Website und Ihrer Besucher zu sorgen, ist oft ein zeitkritischer Prozess. Daher ist es wichtig, die Web-Sicherheit aktiv im Auge zu behalten.

Durch automatisierte E-Mail-Benachrichtigungen, die Sie über Veränderungen bei Ihrem Gesamtergebnis informieren, bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand, ohne sich in die Plattform einloggen zu müssen. So können Sie potenzielle Sicherheitsprobleme beheben, bevor sie negative Auswirkungen haben.

Verlaufsübersicht

Die Verlaufsübersicht und -grafik zeigt Ihnen die Entwicklung Ihres Gesamtergebnisses. So können Sie behobene Fehler einfach nachverfolgen und sicherstellen, dass Sie kontinuierliche Fortschritte in puncto Sicherheit machen.

Erfahren Sie mehr über Siteimprove Web Security

Schwachstellen sind Mängel, die von Cyberkriminellen ausgenutzt werden können, um Ihren Webauftritt anzugreifen. Siteimprove Web Security prüft Ihre Systeme auf solche Schwachstellen und klassifiziert, kategorisiert und priorisiert sie auf klare, leicht verständliche Art. So können Sie die Schwachstellen in Ihrer Organisation beheben, bevor Hacker die Chance bekommen, diese auszunutzen.

Sie erhalten automatische Prüfungen auf häufige Schwachstellen sowie Ergebnisanalysen und praktische Empfehlungen in einer übersichtlichen, intuitiven Nutzeroberfläche, die Ihnen die Priorisierung von Ausbesserungen und die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen ermöglicht.

Beratungstermin vereinbaren