Zum Hauptinhalt springen

Qualitätsstandards für den digitalen Auftritt hochhalten

Screenshot einer Hand, die ein Mobiltelefon hält

Was schätzen Sie am meisten hinsichtlich der Zusammenarbeit mit Siteimprove?
Für uns sind langfristig angelegte Partnerschaften, von denen beide Seiten profitieren, entscheidend. Siteimprove vereint ein sympathisches, kompetentes Team mit einer erstklassigen persönlichen Betreuung und einem Top-Produkt, das uns in der täglichen Arbeit weiterbringt. So macht die Zusammenarbeit einfach Spaß, weil wir uns 100%ig aufeinander verlassen können. Neben der gegenseitigen Wertschätzung ist aber auch die Geschwindigkeit, mit der Siteimprove auf Rückfragen reagiert, ein großer Pluspunkt.

Wo sehen Sie den größten Benefit der Siteimprove Intelligence Platform?
Siteimprove ist sehr intuitiv und einfach zu bedienen, bietet dabei aber eine extrem breite Palette an nützlichen Tools. Die Intelligence Platform ist für uns eine echte Unterstützung, um den Webauftritt des Handelsverbandes weiter zu professionalisieren und User-Journeys laufend zu optimieren. Pain Points der Website – etwa Rechtschreibfehler, defekte Links oder übergroße Bilddateien – können damit rasch aufgespürt und behoben werden. Auch hinsichtlich der gesetzlich vorgeschriebenen DSGVO-Konformität liefert uns Siteimprove praktische Lösungen.

Welche digitalen Ziele verfolgt der Handelsverband und wie kann Siteimprove mit der Intelligence Platform unterstützen?
Die Website des Handelsverband ist über die Jahre massiv gewachsen, sowohl was die einzelnen Seiten als auch den Content betrifft. Mittlerweile haben wir weit über 20.000 Visits im Monat. Natürlich hat der digitale Auftritt für uns einen hohen Stellenwert, weshalb wir die Qualität ständig nach oben schrauben möchten. Genau dabei hilft uns die Siteimprove Intelligence Platform – sei es durch das Auffinden veralteter Email-Adressen und defekter Links oder die Analyse SEO-relevanter Inhalte und Tags. Manuell wären diese Überprüfungen schlicht unmöglich. Das Tool erleichtert unser Websitemanagement massiv, es fördert aber auch unsere Userorientierung.

Würden Sie Siteimprove an Unternehmen im Einzelhandel empfehlen? Falls ja, warum?
Ja, wir würden Siteimprove jederzeit an Handelsunternehmen weiterempfehlen – eigentlich tun wir dies bereits. Gerade für größere Händler mit historisch gewachsenen Websites und viel Content macht Siteimprove als Analyse-Werkzeug und Website-Optimierungstool absolut Sinn. Hinzu kommt: Auch Mitarbeiter ohne IT-Hintergrund können die Plattform nach einer kurzen Einschulung problemlos nutzen.

Welche Module aus der Siteimprove Intelligence Plattform verwenden Sie am häufigsten?
Sehr nützlich ist das Alert-System, das unsere Mitarbeiter in Echtzeit per Email oder SMS informiert, sobald die Website aufgrund von Serverproblemen offline ist. Im operativen Bereich setzen wir auf regelmäßige Qualitätschecks mit Siteimprove, um etwaige Barrieren, Rechtschreibfehler oder defekte Links rasch zu korrigieren und redundante Inhalte zu vermeiden.